Professur Elektronische Bauelemente und Integrierte Schaltungen

TU Dresden »  Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik » Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik  English
 
 Home 
 Aktuelles 
 Forschung 
 Lehre 
 Mitarbeiter 
 Tagungen 
 Stellenangebote  
 Publikationen
  

Modul
Technologien und Bauelemente der Mikroelektronik


Prof. Dr.-Ing. M. Schröter



Lehrveranstaltungen des Moduls:

Hinweis: Aufgrund der aktuell immer noch vielen ungeklärten Fragen zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung der 3G-Regel kann die LV "Elektronische Bauelemente" (Vorlesung und Übung) auch in diesem Semester nur Online stattfinden.

  • „Elektronische Bauelemente” - Prof. Dr.-Ing. M. Schröter

    Veranstaltung (Vorlesung)BeginnRaumTagStundeDauer
    Elektronische BauelementeWintersemester 2022/23---1DS

    Die Lehrinhalte der Veranstaltungen auf dieser Webseite können digital abgerufen werden. Dazu registrieren Sie sich bitte über die Einschreibung des Opal Bildungsportals. Nach der Registrierung erhalten Sie per Email die Zugangsinformation (Nutzername und Passwort) für die ausgewählte Lehrveranstaltung.

    Übungen zur LV "Elektronische Bauelemente" finden online statt.


  • „Mikrotechnologien” - Prof. Dr. -Ing. T. Mikolajick


Zielgruppe:

Studenten des ET- und IST-Diplomstudiengangs (ab Imma-Jahrgang WS 2010)

Inhalte des Moduls:

  • Physikalische Grundlagen elektronischer Bauelemente und
  • Mikrotechnologien zur Herstellung elektronischer Bauelemente

Qualifikationsziele:

Die Studierenden sollen folgende Fähigkeiten erwerben:

  • auf Basis einer vereinfachten Beschreibung die physikalischen Potentialverhältnisse und Transportmechanismen in Halbleitern zu verstehen;
  • die grundlegende Funktionsweise der wichtigsten Elemente (pn-Diode, MIS -Struktur) von Halbleiterbauelementen und der beiden wichtigsten Transistortypen zu verstehen;
  • die elektrischen Eigenschaften dieser Halbleiterbauelemente anhand ihrer wichtigsten Kennlinien herleiten und diskutieren zu koennen;
  • die physikalischen Modellbeschreibungen der Halbleiterbauelemente durch die Konstruktion von elektrischen Ersatzschaltbildern in elektrische Modelle für die Anwendung in elektronischen Schaltungen umzusetzen.

Skript, Übungsaufgaben und Formelsammlung:

  • Zu der Lehrveranstaltung "Elektronische Bauelemente" wird ein Skript angeboten.
  • Der Inhalt des Moduls wird am Ende des Semesters in Form einer Klausurarbeit geprüft,
    die aus Verständnis- und Rechenaufgaben besteht. Zu der Klausurarbeit wird eine Formelsammlung (enthalten in den Übungen) zum Download angeboten.

  • In denÜbungen der Lehrveranstaltung "Elektronische Bauelemente" wird der Stoff der Vorlesung vertieft.



L.Hofmann
24. März 2022