D004 Manual

Redaktionsschluß der vorliegenden Ausgabe:
Oktober 1988

1. Präambel

2. Beschreibung der KC-Floppy-Komponenten

2.1. FLOPPY DISK BASIS

2.1.1. Gehäuse

2.1.2. Netzteil

2.1.3. Verbindung zum KC-Grundgerät

2.1.4. Modulsteckplätze

2.1.5. Integrierter ROM-Modul

2.1.6. Zweites Mikroprozessorsystem

2.1.7. Koppel-RAM

2.1.8. Floppy-Disk-Steuerung

2.1.9. Bedienelemente und Anschlüsse

2.2. FLOPPY DISK DRIVE

2.2.1. Gehäuse

2.2.2. Netzteil

2.2.3. Floppy-Disk-Laufwerk

2.2.4. Floppy-Disk-Interface

2.2.5. Bedienelemente und Anschlüsse

2.3. Tastatur

2.3.1. Veränderung der Tastaturfunktionen durch Programme

2.3.2. Code-Ebenen der Tastatur

2.3.3. Control- und Escape-Taste

2.3.4. Buchstabentasten

2.3.5. Zifferntasten

2.3.6. Zeichentasten

2.3.7. Steuer- und Editiertasten

2.3.8. Cursortasten

2.3.9. Funktionstasten

2.3.10. Tasten <SHIFT>, <SHIFT LOCK>, <ENTER> und <SPACE>

2.3.11. Computermodus und Schreibmaschinenmodus der Tastatur

2.4. Display

2.4.1. Bildschirmformate

2.4.2. Zeichengenerator und Zeichenbildtabelle

2.4.3. Zeichenraster und Zeichenfeld

2.4.4. Cursordarstellungen

2.4.5. Bildwiederholspeicher

2.4.6. Displayroutine mit Zugriff auf CAOS-Systemkomponenten

3. Systemerweiterungen

3.1. Minimalkonfiguration des KC-Floppy-Systems

3.2. Erweiterung durch Module

3.2.1. Steckplatzreihenfolge bei der Modulbestückung

3.2.2. Systemausbau über V24-Schnittstelle

3.2.3. Systemausbau über weitere Schnittstellenmodule

3.2.4. Speichererweiterung mit RAM-Modulen

3.2.5. Speichererweiterung mit ROM-Modulen

3.3. Erweiterung durch einen Modulaufsatz D002

3.4. Erweiterung durch zusätzliche Laufwerke

3.4.1. RAM-Floppy

3.4.2. Anschluß weiterer Laufwerke

3.5. Maximalkonfiguration des KC-Floppy-Systems

4. Lieferumfang D004

5. Installation

5.1. Aufstellen der Geräte

5.2. Herstellen aller Verbindungen

6. Datenträger Diskette

6.1. Art der Disketten

6.2. Hinweise zur Behandlung von Disketten

6.3. Einlegen und Entnehmen von Disketten

7. Inbetriebnahme

7.1. Start der PC-Betriebsart

7.2. Einrichten einer CAOS-Diskette

7.3. Start der CAOS-Betriebsart

7.4. Startfehler beim Systemladen von Diskette

8. Technisches Datenblatt

8.1. FLOPPY DISK BASIS

8.2. FLOPPY DISK DRIVE

8.3. Klimatische Bedingungen

8.4. Lagerung und Transport

9. Garantie

Anlagen

1) Zeichenbilder der Drucker- und Bildschirmausgaben

2) Piktogramme zur Handhabung von Disketten

Literaturhinweise


HomeHandbücher ]